Johannes
Zabel

Fortschrittmacher

Nichtstun ist Machtmissbrauch.

Über mich


21 | Student | Bundesvorstand Junge Liberale JuLis | Vorstand FDP Lichtenberg | Listenplatz 10 FDP Berlin zur Bundestagswahl 2017 | Fotograf | Nerd

Kurzlebenslauf

Als einer von vielen tausend Menschen bin ich 2014 nach dem Ausscheiden aus dem Bundestag den Freien Demokraten beigetreten, um den Erneuerungsprozess der FDP mitzugestalten. Heute bin ich u.a. für die Jungen Liberalen im Bundesvorstand und kämpfe für Beste Bildung, eine echte Digitalisierung, Sonntagsöffnung und das Projekt Europa. Deshalb trete ich auf dem Listenplatz 10 für die FDP Berlin zur Bundestagswahl an.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Kind der digitalen Generation. | Für beste Bildung auf Bundesebene. | Sonntag ist Ruhetag? Am besten um in Ruhe einkaufen zu gehen. | Europa <3

Digitalisierung

Ich bin ein Teil der Generation, die gemeinsam mit dem Internet aufgewachsen ist. Den Einzug von Smartphones und Apps in unseren Alltag habe ich selbst miterlebt und ich sehe ihn als Chance für unsere Gesellschaft. Im Kontrast zu dieser Realität steht die Politik, die noch in den Strukturen vergangener Jahrzehnte denkt und handelt. Die digitale Realität muss endlich in die Politik einziehen.

Bildung

Schon zu Schulzeiten war ich Schülersprecher meines Gymnasiums und auch im Berliner Landesschülerausschuss mit dabei. Bis heute liegt mir das Thema Bildungspolitik besonders am Herzen. Allem voran muss endlich Bildung zur Bundesaufgabe gemacht werden. Außerdem muss endlich Politikunterricht flächendeckend standard werden. Die nächste Generation soll wissen, wie sie unser Land mitgestalten kann. Nur so geht weltbeste Bildung.

Europa

Wohlstand, Mobilität und vor allem Frieden, das sind die Werte der Europäischen Union, die meiner Generation übergeben wurden. Gerade heute sind diese Errungenschaften durch stumpfen Populismus von Links und Rechts mehr denn je in Gefahr. Wir Freie Demokraten wollen nicht nur diese Werte verteidigen, sondern blicken auch langfristig auf die Idee eines gesamteuropäischen Staats.

Sonntagsöffnung freigeben

Im 21. Jahrhundert soll der Staat nicht länger vorschreiben, wann Geschäfte öffnen dürfen. Gerade in urbanen Regionen führen mittelalterliche Ladenschlussregeln an Sonn- und Feiertagen zu Chaos. In Zeiten des Onlinehandels muss der Einzelhandel vor Ort konkurrenzfähig bleiben, denn das Internet kennt keine Öffnungszeiten. Jeder Laden soll selbst entscheiden dürfen, wann es sich für ihn lohnt, die Türen aufzusperren.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten


Am 24. September wird ein kleines Stück Politikgeschichte geschrieben, denn die Stimme der Freiheit kehrt zurück ins höchste Deutsche Parlament.

Das politische Verständnis zum Thema #Sonntagsöffnung ist irgendwo im Mittelalter stehen geblieben. Wird Zeit, dass die Freien Demokraten als politische Modernisierer tätig werden. #FreeTheSunday #DeutschlandAufschließen 🔑🚪🔓 🛍🛒 Flexible Ladenöffnungszeiten ermöglichen

Immer wieder #sonntags. Langes Anstehen an den Bahnhofssupermärkten. Lassen wir doch endlich die Leute bei sich vor Ort einkaufen, statt sie immer Sonntags an den Bahnhöfen warten zu lassen. Ladenöffnung endlich freigeben. #SundailyMadness #SonntagsöffnungStattLadenschluss

Mein politischer Werdegang


Seit ich 2014 den Freien Demokraten beigetreten bin, habe ich die Parteistrukturen vom Bezirk bis zum Bund in verschiedener Form kennengelernt.

  • 2017

    Listenplatz 10 FDP Berlin zur Bundestagswahl 2017

  • 2017

    Beisitzer im Bundesvorstand Junge Liberale JuLis Deutschland

  • 2016

    Pressesprecher Junge Liberale Berlin

  • 2016

    Spitzenkandidat FDP Lichtenberg zur Abgeordnetenhauswahl Berlin

  • 2014

    Beisitzer im Landesvorstand Junge Liberale Berlin

  • 2014

    Beisitzer Vorstand FDP Lichtenberg

In Kontakt bleiben


Ich freue mich über Fragen und Gedanken zu den Freien Demokraten als auch zu meiner Person. Schreiben Sie mir gern:

E-Mail: zabel@julis.de

Anschrift

Dorotheenstraße 56
10117 Berlin
Deutschland

johannes_z_@hotmail.de